View Resource

BARCELONA, Spanien Neues Energiemodell für den Klimaschutz
BARCELONA, Spain A new energy model to tackle climate change
Barcelona ist mit einem jährlichen Anteil an Treibhausgasen (THG) von unter 4 Tonnen, eine der Städte mit dem niedrigsten pro Kopf Ausstoß in Europa. Dennoch bleibt Klimaschutz eine Priorität. Ein neu entwickeltes Energiemodell soll nun helfen den Klimawandel durch folgendes abzuschwächen: Aktivitäten zur Reduzierung des Energieverbrauchs, Erhöhung der Effizienz sowie Nutzung von lokalen, erneuerbaren Energiequellen. Berühmt geworden durch die Verordnung zur thermischen Solarnutzung, bleibt dieses Beispiel führend und effektiv in Verbindung mit einer Vielzahl an kontinuierlich entstehenden Projekten.
Resource(s) downloads:
LG Action case_Barcelona_DE.pdf [LG Action case_Barcelona_DE.pdf, 647.28 kb]
Icon/category:
  • Plan Action
  • Implement Action
  • Benchmark
  • Standards
  • Policy
  • Renewables
Type of resource:
  • Case Study
Medium:
  • Electronic resource
Purpose:
  • Capacity development
  • Guidance
  • Implementation
  • Policy (local)
Author: ICLEI Europe
Published in: 2011
Relevant for:
  • Europe
Sector:
  • Municipal
Topic:
  • Climate mitigation
  • Energy efficiency
Language:
  • German
Free to use: Yes
Energy Subject:
  • Electricity
  • Energy efficiency
Renewable Energy Technology:
  • Solar energy
  • Solar energy - Photovoltaics (PV)
  • Solar energy - Solar thermal electricity
Users did not rate this entry yet !
rating